time

Kalendar und Zeitzonen in C++20: Zeitzonen

Mit diesem Artikel schließe ich meine Einführung in die chrono-Erweiterung in C++20 ab. Heute geht es um die Zeitzonenfunktionalität.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer: https://heise.de/-4959206.

Tags: time
Gelesen: 268

Kalender und Zeitzonen in C++20: Umgang mit Kalendertagen

In meinem letzten Artikel "Kalender und Zeitzonen in C++20: Kalendertag" habe ich den Datentyp Kalendertag eingeführt. Heute möchte ich mit ihm interagieren.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer: .

Tags: time
Gelesen: 361

Kalendar und Zeitzonen in C++20: Kalendertag

Ein neuer Datentyp der Kalender- und Zeitzonenerweiterung in C++20 ist der Kalendertag. C++20 bietet viele Möglichkeiten an, Kalendertage zu erzeugen und mit ihnen zu interagieren.

Hier geht's direkt zum Artikel auf Heise Developer: https://heise.de/-4943174.

Tags: time
Gelesen: 381

Kalendar und Zeitzonen in C++20: Tageszeit

Mit C++20 erhält die chrono-Bibliothek mächtige Erweiterungen. Die wichtigsten sind sicherlich die Unterstützung eines Kalenders und von Zeitzonen. Das ist aber bei weitem noch nicht alles. C++20 erhält neue Uhren, mächtige Formatierungsmöglichkeiten für Zeitdauern und einen Datentyp für die Tageszeit.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer: https://heise.de/-4937418.

 
Tags: time
Gelesen: 441

Schlafen und Warten

Die neue Zeitbibliothek ist ein elementarer Bestandteil der Threading-Schnittstelle. Sowohl Threads, Locks, Bedingungsvariablen als auch Futures besitzen ein Verständnis von Zeit. Alle vier Komponenten ist gemein, dass sie für eine Zeitspanne oder bis zu einem Zeitpunkt schlafen, warten oder auch nur blockieren können.

Weiterlesen...
Tags: time
Gelesen: 8234

Der Zeitgeber

Ein Zeitgeber besteht aus einem Startpunkt und einem Zeittakt. C++ hat mit std::chrono::system_clock, std::chrono::steady_clock und std::chrono::high_resolution_clock drei Zeitgeber im Angebot.

Weiterlesen...
Tags: time
Gelesen: 10075

Die Zeitdauer

Eine Zeitdauer ist die Differenz zwischen zwei Zeitpunkten. Sie wird in der Anzahl von Zeittakten angegeben.

Weiterlesen...
Gelesen: 10975

Der Zeitpunkt

Der Zeitpunkt wird durch seinen Startpunkt, die sogenannte Epoche und die darauf bezogenen Zeitdauer festgelegt. Dabei enthält ein Zeitpunkt einen Zeitgeber(Clock) und eine Zeitdauer (Duration).

Weiterlesen...
Tags: time
Gelesen: 9651

Die Zeitbibliothek

Ein Blog, der sich mit den Multithreadingfähigkeiten von modernem C++ beschäftigt und nicht auf die Zeitbibliothek eingeht, ist nicht vollständig. Insbesondere, wenn ich in den letzten Artikeln öfters mit Hilfe der Zeitbibliothek die Performanz von kleinen Codeabschnitten gemessen habe. Daher gebe ich in diesem Artikel einen Überblick über die Zeitkomponenten Zeitpunkt, Zeitdauer und Zeitgeber. Jeder der drei Komponenten werde ich mir dann in weiteren Artikeln noch genauer anschauen.

Weiterlesen...
Tags: time
Gelesen: 6824

Abonniere den Newsletter (+ pdf Päckchen)

Beiträge-Archiv

Sourcecode

Neuste Kommentare