Initialisierung

Die Lösung des Static Initialization Order Fiasco mit C++20

Dem Wortlaut der FAQ von isocppp.org folgend, ist das Static Initialization Order Fiasco "a subtle way to crash your program". Die FAQ geht noch weiter: "The static initialization order problem is a very subtle and commonly misunderstood aspect of C++." Genau mit diesem subtilen und missverstandenen Aspekt von C++ befasst sich mein heutiger Artikel.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer: https://heise.de/-4847039.

Gelesen: 437

C++20: Designated Initializers

Designated Initialization ist eine Erweiterung von Aggregate Initialization und ermöglicht es, die Mitglieder einer Klasse direkt mithilfe ihres Namens zu initialisieren.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer: .

Gelesen: 484

C++ Core Guidelines: Regeln für Deklarationen und die Initialisierung

Weiter mit der Tour durch die Regeln für Ausdrücke und Anweisungen in den C++ Core Guidelines. Dieser Artikel macht bei den Deklarationen und Initialisierungen halt.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer: https://www.heise.de/-3940685

Gelesen: 7969

Abonniere den Newsletter (+ pdf Päckchen)

Beiträge-Archiv

Sourcecode

Neuste Kommentare