Performanzvergleich von Bedingungsvariablen und Atomics in C++20

Nach Einführen des std::atomic_flag in meinem letzten Artikel "Synchronisation mit atomaren Variablen in C++20" möchte ich nun tiefer eintauchen. Heute implementiere ich ein Ping-Pong-Spiel mit Bedingungsvariablen: std::atomic_flag und std::atomic<bool>. Los geht das Spiel!

Hier geht's direkt zum Artikel auf Heise Developer:

Abonniere den Newsletter (+ pdf Päckchen)

Beiträge-Archiv

Sourcecode

Neuste Kommentare