constexpr std::vector und constexpr std::string in C++20

C++20 erhält einen constexpr std::vector und einen constexpr std::string. Beide Container lassen sich mit den constexpr-Algorithmen der STL zur Compilezeit modifizieren.

Hier geht es direkt zum Artikel auf Heise Developer: .

Abonniere den Newsletter (+ pdf Päckchen)

Beiträge-Archiv

Sourcecode

Neuste Kommentare