constexpr if

Im heutigen Artikel möchte ich ein sehr interessantes C++17-Feature vorstellen: constexpr if. Es ermöglicht , Sourcecode bedingt zu kompilieren und kann auch für nette Tricks zur Compilezeit verwendet werden.

Hier geht's direkt zum Artikel auf Heise Developer: .

Abonniere den Newsletter (+ pdf Päckchen)

Beiträge-Archiv

Sourcecode

Neuste Kommentare