Heise: Verbesserte Container mit C++17

C++11 besitzt acht assoziative Container. Mit C++17 wird es möglich, komfortabler neue Elemente hinzuzufügen, bestehende Container zusammenzuführen oder sogar Elemente von einem assoziativen in den anderen Container zu verschieben. Das ist aber noch nicht alles. Der Zugriff auf assoziative und sequenzielle Container wurde vereinheitlicht.

Hier geht es zum Artikel auf Heise Developer.

Kommentar schreiben


Abonniere den Newsletter (+ pdf Päckchen)

Beiträge-Archiv

Sourcecode

Neuste Kommentare