Ein kleiner Abstecher: Parallel 2016

parallel2016

Anfang April spreche ich auf der Parallel 2016 über das C++-Speichermodell. Um einen guten Vortrag zu dem sehr anspruchsvollen Thema zu halten, werde ich mich bis Mitte März wieder intensiver mit Multithreading in C++ beschäftigen. Das heißt, ich werde zum einen die bestehenden Artikel überarbeiten, ich werde aber auch zum anderen einige neue Artikel schreiben. 

 

Einen unvermeidlichen Nachteil besitzt die deutliche Überarbeitung meiner bestehenden Artikel und das Hinzufügen von einigen neuen Artikel. Die chronologische Ordnung der Artikel entspricht nicht mehr der logischen Ordnung. Oder anders ausgedrückt. Die Artikel sind durcheinander.

In meinen Blog gibt es drei Perspektiven, um sich in der Struktur der vielen Artikel zurechtzufinden.

  1. Der Blog als ein Lesebuch: Jeder Artikel enthält in dem Kapitel Wie geht's weiter? einen Link zu dem nächsten thematischen Artikel unter den Namen: nächsten Artikel. Damit lässt sich der Blog wie ein Lesebuch von vorne bis hinten lesen.
  2. Themenschwerpunkte setzen: Am rechten Rand jeder Seite sind alle Artikel über Tags verlinkt, die ich zu den Themenblöcken angelegt habe.
  3. Selektives lesen: Die Gesamtübersicht der Artikel befindet sich auf der Seite Modernes C++. Diese ist direkt über den Button >>Hier starten<< am rechten Rand jeder Seite zu erreichen.

 

Mitte März geht es weiter mit den Artikeln zur embedded Programmierung. Konkret werde ich den roten Faden mit dem sorgfältigen Umgang mit Ressourcen wieder aufnehmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

title page smalltitle page small Go to Leanpub/cpplibrary "What every professional C++ programmer should know about the C++ standard library".   Hole dir dein E-Book. Unterstütze meinen Blog.

 

Kommentar schreiben


Abonniere den Newsletter (+ pdf Päckchen)

Beiträge-Archiv

Sourcecode

Neuste Kommentare