Task Blocks

Task Blocks setzen das beliebte Fork-Join Paradigma für die parallele Ausführung von Aufgaben um.

Weiterlesen...
Kommentar schreibenGelesen: 5159

Transactional Memory

Transactional Memory basiert auf der Idee der Transaktion aus der Datenbanktheorie. Transactional Memory soll den Umgang mit mehreren Threads deutlichen vereinfachen. Zum einen verhindern sie kritische Wettläufe und Verklemmungen, zum anderen können Transaktionen komponiert werden.

Weiterlesen...
Kommentar schreibenGelesen: 4369

Coroutinen

Coroutinen sind Funktionen, die ihren Ablauf unterbrechen und wieder aufnehmen können und dabei ihren Zustand behalten. Die Evolution in C++20 geht einen deutlichen Schritt weiter.

Weiterlesen...
Tags: C++20
Kommentar schreibenGelesen: 4889

Latches und Barriers

Latches und Barriers sind einfache Thread Synchronisierungsmechanismen, die es erlauben, mehrere Threads warten zu lassen, bis eine Operation fertig ist. Latches und Barriers wird es in drei Geschmacksrichtungen in C++20 geben: std::latch, std::barrier und std::flex_barrier.

Weiterlesen...
Tags: C++20
Kommentar schreibenGelesen: 5229

std::future Erweiterungen

Tasks in der Form von Promisen und Futuren in C++11 besitzen einen ambivalenten Ruf. Zum einen sind sie deutlich leichter zu verwenden als Threads oder Bedingungsvariablen, zum anderen besitzen sie eine große Unzulänglichkeit. Sie können nicht komponiert werden. Mit dieser Unzulänglichkeit räumt C++20 auf.

Weiterlesen...
Tags: Tasks, C++20
Kommentar schreibenGelesen: 5240

Atomare Smart Pointer

C++20 wird atomare Smart Pointer erhalten. Ganz genau wird es ein std::atomic_shared_ptr und ein std::atomic_weak_ptr sein. Warum eigentlich, std::shared_ptr und std::weak_ptr sind doch schon thread-sicher. Jein. Da muss ich ein wenig ausholen.

Weiterlesen...
Kommentar schreibenGelesen: 5798

Parallele Algorithmen der STL

Die Idee ist schnell skizziert. Die Standard Template Library enthält gut 100 Algorithmen für das Suchen, Zählen, Manipulieren von Bereichen und deren Elemente. Mit C++17 wurden 69 der Algorithmen überladen und neue Algorithmen hinzugefügt. Diese überladenen und neuen Algorithmen können mit einer sogenannte Execution Policy aufgerufen werden. Mit dieser Execution Policy lässt sich spezifizieren, ob der Algorithmus sequentiell, parallel oder parallel und vektorisiert ausgeführt wird.

Weiterlesen...
Kommentare 2Gelesen: 8429

Abonniere den Newsletter (+ pdf Päckchen)

Beiträge-Archiv

Sourcecode

Neuste Kommentare